Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Du interessierst Dich für einen Ausbildungsplatz?

Du interessierst Dich für einen Ausbildungsplatz?

Bildnachweis: pixabay

Und wir suchen Dich zum 1. September 2023 für eine

 

Ausbildung als Fachangestellte/r

für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

(Fachrichtung Bibliothek)

 

Bücher, elektronische Medien und Bibliotheken faszinieren Dich? Du liebst Ordnung und Systematik? Und Du willst dazu beitragen, Forschende und Studierende zu unterstützen und mit Informationen zu versorgen? Dann ist diese Ausbildung genau das Richtige für Dich!

 

Diese Ausbildung erwartet Dich

Die 3-jährige duale Ausbildung findet statt an der Universitätsbibliothek (UB) in der Otto-Behaghel-Straße in Gießen. Ergänzend dazu besuchst Du blockweise die Stauffenberg-Berufsschule in Frankfurt.

Dein Ausbildungsort ist eine wissenschaftliche Bibliothek, deren Aufgabe es ist, Forschende und Studierende aller Fachgebiete für Forschung, Lehre und Studium mit Literatur, elektronischen Medien und digitalen Informationsquellen bestmöglich zu versorgen. Dazu stellen wir rund 3,7 Millionen gedruckte Bücher und etwa eine Million E-Books bereit. In einer vielseitigen Ausbildung lernst Du alle bibliothekarischen Tätigkeitsbereiche in den verschiedenen Abteilungen kennen. Einblicke erhältst Du dabei sowohl in historisch wertvolle Bestände, als auch in moderne OpenAccess Publikationen. Du hast zudem die Möglichkeit, im Rahmen von ausbildungsbegleitenden Praktika, z.B. Einblicke in öffentliche Bibliotheken oder Archive, zu erhalten.

Du erhältst für die Zeit deiner Ausbildung einen eigenen Laptop und kannst Deine Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung flexibel gestalten. Neben sehr guten Übernahmeperspektiven warten auf Dich auch Angebote zur Karriereentwicklung im Anschluss an die Ausbildung (z. B. das berufsbegleitendende Studium Bibliotheks- und Informationsmanagement oder die Fortbildung zum Fachwirt).

 

Das lernst Du bei uns

  • Du wirkst bei der Bestellung, Inventarisierung und Katalogisierung unterschiedlichster Medien für die Bibliothek mit
  • Du leihst Bücher aus, verwaltest Nutzerkonten und stellst Leseausweise aus
  • Du stellst zurückgegebene Bücher im Freihandbereich in die Regale zurück und kontrollierst den Bestand
  • Du beantwortest Fragen rund um die Nutzung der Bibliothek und wirkst bei Führungen und Schulungen mit
  • Du verwaltest Abonnements und unterstützt die Pflege von Datenbanken

 

Damit überzeugst Du uns

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Schulbildung (idealerweise ein guter Realschulabschluss, gerne auch Abitur oder Fachabitur)
  • Du kannst Dich auf Deutsch schriftlich und mündlich gut ausdrücken und hast gute Englischkenntnisse
  • Du hast Lust auf die tägliche Arbeit mit PC und EDV-Programmen und bringst hierfür bereits Grundkenntnisse (z.B. in Office-Programmen) mit
  • Du magst es, Dinge zu sortieren und bist gut darin, den Überblick zu behalten
  • Du bist freundlich und hilfsbereit sowie flexibel und belastbar

 

Unsere Angebote für Dich

  • Außergewöhnliches Arbeitsumfeld mit Einblicken in Forschung und persönlicher Betreuung
  • Faire Bezahlung mit 1.091 € im ersten Lehrjahr, garantiert jährlich steigend, Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge und einer Leistungsprämie zum Ausbildungsende
  • Kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (LandesTicket Hessen)
  • Breites Weiterbildungsangebot sowie Gesundheits- und Sportkurse
  • Weitere Vorteile wie Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung, vergünstigte Speisen und Getränke in allen Mensen und Cafeterien sowie die Möglichkeit zum Auslandsaufenthalt

 

Bei Fragen zur Ausbildung oder Bewerbung melde Dich gerne bei Annette Bück telefonisch (0641/99-14010) oder per E-Mail (annette.bueck@bibsys.uni-giessen.de). Weitere Informationen zur Ausbildung an der JLU sowie zu unseren unterschiedlichen Ausbildungsberufen findest Du auf www.uni-giessen.de/ausbildung.

 

Die JLU strebt einen höheren Anteil von Frauen an; deshalb bitten wir qualifizierte Frauen nachdrücklich, sich zu bewerben. Aufgrund des Frauenförderplans besteht eine Verpflichtung zur Erhöhung des Frauenanteils. Die JLU versteht sich als eine familiengerechte Hochschule. Bewerberinnen und Bewerber mit Kindern sind willkommen. Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Du ehrenamtlich tätig bist, gib dies bitte in den Bewerbungsunterlagen an, wenn das Ehrenamt für die vorgesehene Tätigkeit förderlich ist. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

 

Du willst mit uns durchstarten?

Bewirb Dich über unser Onlineformular bis zum 14.10.2022 unter Angabe der Referenznummer 549/Z. Bitte füge Deinen Bewerbungsunterlagen einen tabellarischen Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse sowie evtl. Praktikumsnachweise bei. Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen.

abgelegt unter: